Basel - RegioKultur

Artikel vom 12.06.2016

Musik

Das 1. Frauen-Symphonieorchester im Dreiland - Les Elles Symphoniques

Warum denn jetzt auch noch ein Frauen-Symphonieorchester?

Ein banaler Zufall legte einen erstaunlichen Zustand offen

Von Jürg-Peter Lienhard



«Les Elles Symphoniques», das 1. Frauen-Symphonieorchester im Dreiland beim Gründungskonzert von 2014 in Wittenheim (Elsass). Foto zVg


Das wollte Valérie Seiler im Sommer 2014 einfach nicht in den Kopf. Dabei konnte sie sich auf ihre umfangreiche professionelle Adresskartei stützen: Als man die Dirigentin für ein ad-hoc-Sinfonieorchester während der Italienfestwochen im elsässischen «Bassin potassique» beauftragte, waren lediglich Musikerinnen für ein Engagement frei. Dieser Zufall liess sie nachdenklich stimmen: Werden Frauen weniger engagiert, fragte sie sich?



Valérie Seiler, die Gründerin und Dirigentin von «Les Elles Symphoniques» während eines Konzertes ihrer vielen «Schützlinge» aus verschiedenen musikalischen Fächern. © foto@jplienhard.ch 2016

Für mehr hier klicken: Mehr...





Nach oben


Copyright © 2003 by webjournal.ch

 

Die Funktion Newsletter ist wegen Spam blockiert. Schreiben Sie eine Mail an info(ad)webjournal.ch mit dem Betreff: «Bitte newsletter zusenden» Besten Dnak für Ihr Verständnis.