Artikel vom 04.01.2006

Druckversion

Basel - Allgemeines

Wandernde Silberscheiben

Die vierte Basler CD- Tausch-Börse - jetzt auch mit DVD's

Von Redaktion



Da ist viel Konzentration dabei: Suche nach Trouvaillen von DCs und DVDs im Schützenmattpark-Cafépavillon.



Ob Trickfilm, Science Fiction, Liebesfilm oder Metal, Märchen, Marschmusik. An der DVD- und CD-Tauschbörse vom Samstag, 14. Januar 2006, im Parkcafé Schützenmattpark können Compact Disc (CD) und neuerdings auch DVD's aller Stilrichtungen eingetauscht werden.

bd/mc/as.- Wer Abwechslung in seiner CD-und/oder DVD-Sammlung sucht und Platz für Neues schaffen möchte, wird (vielleicht) an der vierten Basler CD/DVD-Tausch-Börse auf Überraschungen stossen können. Die Börse dauert am Samstag, 14. Januar 2006, von 11 -bis 16 Uhr. Die Teilnahme ist gratis. Wer nichts zum Tauschen hat, kann die Silberscheiben neuerdings auch kaufen: für 5 Franken pro CD und für 10 Franken pro DVD.

Das Börsenprinzip ist einfach: Für jede gut erhaltene Compact Disc (CD) jeglicher Stilrichtung oder jede DVD gibt es einen Bon, womit man ein anderes Medium eintauschen kann. Doch gibt es eine Limite von jeweils 20 Stück. Ausgenommen sind Sebstgebrannte, Single CD's, DVD's mit gewaltverherrlichendem Inhalt. Und es gilt das Gesetz jeder Börse: Je mehr Menschen mitmachen, desto vielseitiger und interessanter wird das Angebot. Es empfiehlt sich, zum Probehören den eigenen Discman mitzubringen.

Die Börse wird wiederum vom Neutralen Quatierverein Spalen-Gotthelf, dem Parkcafé Schützenmattpark und dem Amt für Umwelt und Energie Basel-Stadt durchgeführt. Die Organisatoren wollen mit der Veranstaltung eine praktische Antwort auf die immer kürzer werdenden Nutzungszeiten von CD's und DVD's geben. Denn Tauschen und Weiterverwenden bewahrt die jetzt zum Ohrwurm degradierte CD oder die zwei Mal geschaute DVD nicht nur vor dem Abfallsack, sondern bereitet anderen neue Freude: Mit wenig Risiko und ohne Bargeld kann ein neuer Musikstil ausprobiert oder mal wieder ein anderer spannender Film angeschaut werden. Ausserdem kommt es beim Tauschen auch zum Austausch und zu Begegnungen mit Menschen.

Von Redaktion

Für weitere Informationen klicken Sie hier:

• Flyer zum runtersaugen, ausdrucken und verteilen


Klicken Sie hier, wenn Sie fortan bei neuen Artikeln dieses Autors benachrichtigt werden wollen!


Anzeige:

PlagScan



Nach oben


Copyright © 2003 by webjournal.ch

 

Die Funktion Newsletter ist wegen Spam blockiert. Schreiben Sie eine Mail an info(ad)webjournal.ch mit dem Betreff: «Bitte newsletter zusenden» Besten Dank für Ihr Verständnis.