Artikel vom 19.10.2010

Druckversion

Basel - Kultur

Veranstaltungsvorschau

Alles andere als Bebby-Jazz

Der Arte-Jazz-Club Basel von Ottokar Schnepf zügelt nach sieben Jahren vom Spalenberg in den Schmiedenhof

Von Redaktion



Miles Davis mahnt zur Ruhe, wenn am kommenden Mittwoch ein weiterer Arte Jazz Abend über die Bühne geht.


Seit sieben Jahren gibt es den Arte Jazz Club in Basel, wo Ottokar Schnepf einer interessierten Jazzgemeinde von über 30 Personen monatlich einmal mit Musikbeispielen ab CDs die Highlights der Jazzgeschichte vorstellt. Ab Mittwoch, 27. Oktober 2010, ab 19 Uhr, wird der neue Treff im Schmiedenhof eingeweiht.

Bislang genoss Ottokar Schnepf Gastrecht im Läädeli mit Barbetrieb am Spalenberg 22, genannt «Arte 22». Das Lokal gehört Rosi und Tullio Lisa, die es aber aus Altersgründen Anfang 2011 schliessen.

Schnepf suchte daher nach einer neuen Lokalität in der Innenstadt und wurde im Schmiedenhof fündig. Der Schmiedenhof erweise sich für die Fortführung der Liebhaberabende als geradezu ideal, meinte Schnepf: Das Kulturhaus Schmiedenhof ist bestens gelegen zwischen Gerbergasse und Rümelinsplatz im Herzen Grossbasels und für alle bequem per Tram und ab Haltestellen Marktplatz oder Barfüsserplatz gut erreichbar.

Der Arte-Jazz-Club hält seine künftigen Veranstaltungen in einem ehemaligen CD-Laden ab, direkt neben dem Restaurant Schmiedenhof. Der Schmiedenhof-Wirt, Signor Michele Cuomo, hat diese Räumlichkeit gemietet und stellt sie für solche Anlässe oder Konferenzen seinen Gästen zur Verfügung.

Er serviert in diesem Mini-Restaurant auf Wunsch vom Wurstsalat bis zum Egli-Filet, von der Röschti bis zum Entrecôte, eine grosse Auswahl an Speisen und diversen Getränken, so dass kein Anlass trocken oder öder ablaufen werden muss…

Zur Einweihung des neuen Jazzliebhaber-Treffpunktes am Mittwoch, 27. Oktober 2010, erwartet Ottokar Schnepf seine bisherige treue Fangemeinde ebenso wie neue, neugierige Jazzinteressierte, die gerne mal unverbindlich (und gratis) die Nase zum Schnuppern hereinstecken und ein Ohr voller wunderbarer Jazzklänge mitnehmen wollen. Nach dem Programm um zirka 21 Uhr darf, wer will, hogge blybe und über das Gehörte diskutieren - bis spät in die Nacht.

Das Eröffnungsprogramm im Schmiedenhof ist einem Musiker, und vor allem Komponisten gewidmet, den man nicht genug würdigen und in Erinnerung rufen kann: Billy Strayhorn.

Information

Einweihung des neuen Treffpunktes der Jazzliebhaber «Arte Jazz Club Basel» im Veranstaltungsraum des Restaurant Schmiedenhof

am Mittwoch, 27. Oktober 2010, ab 19 Uhr

Jazz ab CD und kommentiert von Ottokar Schnepf bis zirka 21 Uhr,

anschliessend lockeres Beiesammensein. Auf Wunsch Speisen und Getränke.

Adresse:
Restaurant im Schmiedenhof
Im Schmiedenhof 10
4051 Basel
Telefon: * 061 261 29 29

Zugang vom Rümelinsplatz oder von der Gerbergasse. Tramhaltestellen Marktplatz oder Barfüsserplatz.

Von Redaktion


Klicken Sie hier, wenn Sie fortan bei neuen Artikeln dieses Autors benachrichtigt werden wollen!


Anzeige:

PlagScan



Nach oben


Copyright © 2003 by webjournal.ch

 

Die Funktion Newsletter ist wegen Spam blockiert. Schreiben Sie eine Mail an info(ad)webjournal.ch mit dem Betreff: «Bitte newsletter zusenden» Besten Dank für Ihr Verständnis.